Krimiabend mit Arne Dahl: Null gleich eins

Lesungsstream in Kooperation mit dem Literaturhaus Frankfurt.

Arne Dahl, einer der bekanntesten skandinavischen Krimiautoren, ist zu Gast im Literaturhaus Frankfurt und am 16. März 2022, 19 Uhr, im Rahmen der Digitalen Kulturbühne im Stream im Festsaal Delligsen zu erleben. Der Krimiabend wird moderiert von Ulrich Sonnenschein (hr2-Kultur), Schauspielerin Anna Böger liest den deutschen Text. Das Publikum im Festsaal darf sich auf einen nervenaufreibenden und unterhaltsamen Abend in schöner Atmosphäre freuen, bei dem nicht nur Auszüge aus dem neuesten Fall vom Ermittlerduo Sam Berger und Molly Blom gelesen werden, sondern auch Arne Dahl von seiner Arbeit erzählen wird.

Karten gibt es ab 5 Euro.

Bild: Arne Dahl ©Thron Ullberg

Cluster Sozialagentur Am alten Wasserwerk 1, 31135 Hildesheim 05121 93593-0 info@cluster-sozialagentur.de