Jugend weiß, worauf es ankommt

Einmal mehr haben junge Menschen aus dem Leipziger Muldenland bewiesen, dass sie wissen, worauf es ankommt. Im Rahmen eines Workshops haben acht Jugendliche aus der Region Ziele und Schwerpunkte zum Thema Jugendbeteiligung als Baustein der Regionalentwicklung erarbeitet.
Dieser Fokusgruppenworkshop ist ein Teil von unterschiedlichen Aktivitäten, die im Rahmen des LEADER-Projekts „Ju&Be – Jugend und Beteiligung im Leipziger Muldenland“ durchgeführt werden. Das Projekt hat sich zum Ziel gesetzt, das Engagement von Jugendlichen zu unterstützen und zu einer Stärkung der Jugendbeteiligung im Leipziger Muldenland beizutragen. Dazu gehört auch die Verankerung von Jugendbeteiligung im Regionalentwicklungskonzept der LEADER-Region, das derzeit entwickelt wird.
Im Rahmen des Workshops wurden so von den Jugendlichen wichtige Impulse für das Regionalentwicklungskonzept der LEADER-Region Leipziger Muldenland entwickelt, die Regionalmanager Matthias Wagner auch in die Konzeptarbeit einfließen lassen wird.

 

Cluster Sozialagentur Am alten Wasserwerk 1, 31135 Hildesheim 05121 93593-0 info@cluster-sozialagentur.de