Referenzen

Eine Auswahl unserer Auftraggeber:innen

Wir bedanken uns bei den engagierten Stiftungen, Förderern und Sponsor:innen, die unsere Projekte partnerschaftlich und zuverlässig begleiten!

Unsere bisherigen Preise & Auszeichnungen

Niedersächsischer Integrationspreis für das Fitness im Viertel

Aus mehr als 180 Bewerbungen und Vorschlägen hat die Jury unter dem Vorsitz von Deniz Kurku das Cluster-Projekt für junge Menschen aus Nicht-EU Ländern und deren Freunde ausgewählt.
Das Projekt „Fitness im Viertel – Nordstadt” führt junge Menschen zusammen, die Spaß an Bewegung haben. Der öffentliche Fitnessraum bietet den Jugendlichen aus der Nordstadt einen Ort, an dem sie sich ungezwungen und bedingungslos bewegen können.

NIEDERSÄCHSICHER SOZIALPREIS für die Freie Werkstatt

Am Donnerstag, den 15. Juni 2023 wurde der Cluster e.V. mit dem Projekt „Freie Werkstatt“ der niedersächsische Sozialpreis in der Kategorie „Sozial für das Gemeinwesen“ verliehen. Das Projekt ist ein Kooperationsprojekt zwischen dem Cluster e. V. und Cluster Projekte. Der Preis wurde zum zweiten Mal mit Schirmherr Wirtschaftsminister Olaf Lies, Landesarbeitsgemeinschaft der Freien Wohlfahrtspflege in Niedersachsen (LAG FW) und die Unternehmerverbände Niedersachsen (UVN) übergeben.

Rural Inspiration Awards (RIA) 2022 - Ehrenplatz

Das Thema der Rural Inspiration Awards (RIA) 2022 lautete „The Future is Youth“, das gemeinsam durch das Europäische Jahr der Jugend 2022, die langfristige Vision für ländliche Gebiete und den von der Europäischen Kommission entwickelten Pakt für den ländlichen Raum inspiriert wurde. RIA 2022 möchte die Bedeutung der europäischen Jugend für den Aufbau einer besseren Zukunft fördern – grüner, widerstandsfähiger, sozial integrativer, innovativer und digitaler.
In dieser Ausgabe wurden 111 Einsendungen aus 24 Mitgliedstaaten für die vier Themenkategorien Green Futures, Digital Futures, Resilient Futures und Socially Inclusive & Innovative Futures übermittelt.
Das Projekt Ju&Me, das Cluster im Jahr 2020 in Kooperation mit den LEADER-Regionen Leipziger Muldenland und Wesermünde-Süd umgesetzt hat, erhielt einen Ehrenplatz und zählte somit zu einem der sechs Gewinnenden in der Kategorie Socially Inclusive & Innovative Futures.

ZUKUNFTS-HILDE für Freie Werkstatt

Wer's mit Souveränität selber macht, kann auch Begeisterung wecken! Die Freie Werkstatt der Cluster Projekte GmbH setzt diesen Gedanken um und bietet gleichzeitig praktische Berufsorientierung für Jugendliche – eine Kombination, die jetzt mit der Zukunfts-Hilde für den Monat Februar 2022 des Netzwerks öko, fair & mehr ausgezeichnet wurde.

PROJEKTPREIS LAND.VORAUS! für Digitale Kulturbühne

Aus über 420 Projekten wurde die Digitale Kulturbühne Ende des Jahres 2021 als eines von 12 Gewinnerprojekten von einer Fachjury für den Land.Voraus! Projektwettbewerb vom „Netz der Regionen“ ausgewählt. Die Veranstaltungsreihe „Digitale Kulturbühne“ bringt hochwertige Kulturveranstaltungen via Livestream nach Delligsen. Bis zu 100 Menschen können vor Ort gemeinsam Kultur genießen, ohne den oftmals ungünstig zu erreichenden tatsächlichen Veranstaltungsort besuchen zu müssen.
www.regiongestalten.de

FRIEDENSPREIS 2017

Seit dem Jahr 2016 wird im Rahmen der Erinnerungsfeier an die Zerstörung Hildeheims am 22. März 1945 der Friedenspreis der Stadt Hildesheim an eine Einrichtung, ein Unternehmen oder eine Initiative aus Hildesheim übergeben, die sich für das jeweils kommende Jahr verpflichtet, in besonderer Weise für Frieden und Versöhnung in ihrem Wirkungs- und Arbeitsbereich tätig zu sein. Für 2017 übergab Dr. Margitta Rudolph (Geschäftsführerin Volkshochschule Hildesheim) der Cluster Sozialagentur die wandernde Skulptur.
www.stadtreporter.de
Foto: Cluster

WELTREKORD TROMMELN IST (WELT)KLASSE!

"Trommeln ist (Welt-)Klasse!" war ein soziokulturelles Projekt im Rahmen des 1200-jährigen Stadtjubiläums Hildesheims mit dem Ziel, bei einer Trommelperformance am 18.7.2015 auf dem Campus der HAWK Hildesheim mit mehr als 2100 SchülerInnen und über 2500 Trommler:innen insgesamt den bestehenden Weltrekord für das größte Cajonensemble zu brechen.
Initiator war der Schlagzeuger und Betreiber von "Percussivo", Ralf Dittrich - Träger war die Cluster Sozialagentur.
2528 (gezählte) Trommler:innen auf "PappCajons" bei "Trommeln ist Weltklasse". Das heißt 108 mehr als Ende April in Lima/Peru ... und damit: WELTREKORD!!! Dank an ALLE, die das mit ermöglicht haben.
@TrommelnIstWeltklasse · Community
Foto: SELA/Hage Musikverlag

Ju&Me – das Jugendmentoringprogramm im ländlichen Raum

Wenn Jugendliche bei Führungsentscheidungen vor Ort mitreden dürfen, nützt das den Führungskräften, den Gremien, den Projekten und auf lange Sicht auch dem gesamten ländlichen Raum. Diese Erkenntnis hat das Pilotprojekt ...

Jugendcrew der Heinrich-Dammann-Stiftung geht in die nächste Runde

Es liegen zwei arbeitsreiche Jahre hinter den elf jungen Menschen zwischen 16 und 27 Jahren. Als erste Jugendcrew überhaupt haben sie die Förderausschreibung für Jugendprojekte entwickelt, die ersten Anträge gesichtet, ...

Lyreco Sales Convention 2019

Im Jahr 2019 war die Lyreco „Sales Con“ zum zweiten Mal im Estrel Berlin zu Gast. Erstmalig bespielten wir die 4.600 qm große Convention Hall II an zwei Tagen mit ...

Sozialkompetenztraining Oberschule Bückeburg

Die drei Schultage waren vollgepackt mit Übungen, um neue Verhaltensweisen auszuprobieren und zu trainieren. In den aktiven Übungen wurde(n): Teamwork aktiviert, Ressourcen erkannt, Softskills geskillt, Regeln eingehalten, Konfrontation angenommen, Wünsche ...

Entdecke deine Stadt – Spielplätze unter der Lupe

Kinder und Jugendliche wissen was ihnen Spaß macht. Erwachsene lernen dazu. Nach beinahe drei Jahren der Zusammenarbeit und acht Stadtteilen innerhalb Garbsens hat das Projekt „KidsSpot Garbsen“ im Oktober 2019 ...

Fortbildung zu Methoden eines Sozialkompetenztrainings

Ghettoblinzeln, Ramtamtitamtam, Hase Hase, Deutschland vs. Holland, Evolution……sind nur einige Übungen, die das Kollegium der BBS Springe erleben durfte. Parallel zu unserem angebotenen Sozialkompetenztraining mit den Schüler*innen, durften sich die ...

Kinder haben Rechte!

Am 20.09.2019 richtete der Deutsche Kinderschutzbund –  Ortsverband Hildesheim e.V. wieder ein buntes Fest anlässlich des Weltkindertages in der Hildesheimer Nordstadt aus. Wir waren mit zwei Aktionen, an denen die ...

Nachhaltiges Konsumverhalten

„Was bedeutet mein Konsumverhalten für das Klima? Wie viele Erden verbrauche ich mit meinen Essgewohnheiten, meiner Art zu Leben und zu reisen?“ Nachhaltiges Konsumverhalten ist nach wie vor ein brandaktuelles ...

Spätsommerfest Hi2025

Das Projektbüro Hildesheim 2025 lud Freunde, Förderer und Partner*innen in den Landkreis nach Garmissen ein zu einem gemütlichen Beisammensein. Cluster kümmerte sich um Catering, Kulturprogramm, Dekoration und den reibungslosen Ablauf ...
1 2 3 4 5 8
Cluster Projekte GmbH Am alten Wasserwerk 1, 31135 Hildesheim 05121 93593-0 info@cluster-projekte.de